Mini Schokoladen-Kuchen vom Grill

by Gerald Hochgatterer

 

 

 

Das braucht Butcher Granny dafür: 

120 g Schokolade, zartbitter
100 g Butter
100 g Kristallzucker
2 Eier
2 Eigelb
120 g Mehl glatt (Typ 480)
40 g Haselnüsse
20 g weiße Schokolade
Butter
Kristallzucker

Zum Zubereiten: Kleine Förmchen

Viele Zutaten sowie das Grillbuch Let’s do BBQ – Desserts von Gerald Hochgatterer, findest Du bei uns im Shop!

Schürze an und los!

Die kleinen Förmchen mit Butter einfetten, mit Zucker ausstreuen und bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank stellen.
Zartbitter-Schokolade und Butter in einer hitzebeständigen Schale am Grill schmelzen und anschließend kurz abkühlen lassen.

Eier, Eigelb und Zucker so lange schlagen, bis eine sehr schaumige Masse entsteht. Haselnüsse und Mehl unter die Masse rühren und die Schokoladenbutter unter den Teig mischen.

Die gekühlten Förmchen zu ¾ mit Teig befüllen und die geraspelte weiße Schokolade darüber streuen. Das Ganze nochmals für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Grill auf 200° C indirekte Hitze vorheizen und die gekühlten Förmchen etwa 10 Minuten im geschlossenen Grill backen.

Der Kuchen kann heiß in den Förmchen serviert werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Let’s do BBQ - Kochbuch Lim. Edition Let’s do BBQ - Kochbuch Lim. Edition
Inhalt 1 Stück
29,90 € *