• SSL verschlüsselt
  • Lieferung 2 -4 Tage
  • Sicheres Bezahlen
  • HOCHWERTIGE PRODUKTE
  • Versand mit DHL

Fondue Chinoise mit Tomami #1, #2 und Vegami

by Tomami, Rezept Christina Hubbeling

 

 

 

Das braucht Butcher Granny dafür (4 Personen): 

600 g gemischtes Fleisch wie Rinds-, Kalbs-, Schweinsfilet oder Hühnchenbrust, in dünne Scheiben geschnitten (beim Metzger vorbestellen!)
1,5 Liter Wasser
5 EL Vegami (erhältlich hier bei Butcher Granny’s)
1 TL Salz
1 Gewürznelke

Basissauce:
2 frische Eigelbe
2 TL milder Senf, ohne Körner
2 TL Zitronensaft
2 dl Raps- oder Sonnenblumenöl
1,5 TL Salz
4 EL griechischer Joghurt oder Crème fraîche
2 EL TOMAMI #2
1 EL Vegami

Knoblauchsauce:
150 ml Basissauce (siehe oben)
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Prise weißer Pfeffer, gemahlen
Cocktailsauce:
150 ml Basissauce (siehe oben)
1 EL TOMAMI #1 (hier kaufen)
0,5 EL Cognac
2 TL mildes Paprikapuler
1 Prise Cayennepfeffer

Currysauce:
150 ml Basissauce (siehe oben)
1 reife Banane
1 EL griechischer Joghurt
1 EL mildes Currypulver
1 TL Kurkumapulver
1 TL TOMAMI #1 (hier kaufen)
ca. 6 Spritzer Ingwer-Chili-Sauce

Thunfischsauce:
150 ml Basissacue (siehe oben)
200 g (Bruttogewicht) in Salzwasser eingelegter Thunfisch aus der Dose
1,5 EL Crème fraîche
1 TL TOMAMI #2 (hier kaufen)
Einige Umdrehungen schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Viele Zutaten, unter anderem von Tomami, findest Du bei uns im Shop!

Schürze an und los!

Für den Sud das Wasser zum Kochen bringen, mit Vegami und Salz würzen und die Gewürznelke beifügen. Zugedeckt ziehen lassen und die Saucen zubereiten.
Für die Basissauce Eigelbe mit dem Senf und dem Zitronensaft in einer Schüssel von Hand mit dem Schwingbesen gut verrühren. Unter ständigem Rühren das Öl zuerst tröpfchenweise, dann in einem dünnen Strahl einrühren, bis eine crèmige Mayonnaise entsteht. Das Joghurt beziehungsweise die Crème fraîche sorgfältig mit dem Spachtel unterheben, Sauce mit TOMAMI und Vegami abschmecken.
Für die Knoblauch- und die Cocktailsauce: Basissauce mit den jeweiligen Zutaten ergänzen.
Für die Currysauce zuerst die Banane mit dem Joghurt im Mixer zu einem cremigen Mus pürieren. Das Bananenmus unter die Basissauce rühren und die restliche Zutaten untermischen.
Für die Thunfischsauce zuerst den Thunfisch mit der Crème fraîche im Mixer pürieren. Dann das Thunfischmousse unter die Basissauce rühren und die restlichen Zutaten untermischen.
Wenn alle Saucen zubereitet sind, spießen Sie die Fleischstücke einzeln auf und tauchen Sie sie für mehrere Minuten – je nach Größe des Fleisches – in die sanft blubbernde Brühe.
Die fertigen Fleischstücke in die Saucen dippen und genießen!
Fondue Chinoise ist der Klassiker unter den Festtagsgerichten. Wir verwenden dafür eine würzige «Vegami»-Brühe und verfeinern unsere Saucen mit «TOMAMI», «Vegami» oder – wer es gerne schärfer mag – der neuen «Ingwer-Chili-Würze». So schmecken sie nicht nur köstlich, sondern gelingen auch garantiert.

Copyright: Rezept TOMAMI/Christina Hubbeling

Tags: Tomami, Fleisch
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
NEU
TOMAMI #1 (Umami) intensiv-fruchtig - 90 ml - Mike Süsser empfiehlt TOMAMI #1 (Umami) intensiv-fruchtig - 90 ml -...
Inhalt 90 Milliliter (111,00 € * / Liter)
9,99 € *
NEU
TOMAMI VEGAMI - 90 ml - Mike Süsser empfiehlt TOMAMI VEGAMI - 90 ml - Mike Süsser empfiehlt
Inhalt 90 Milliliter (155,40 € * / Liter)
13,99 € *
NEU
TOMAMI #2 (Tomate) kräftig-säurebetont - 90 ml - Mike Süsser empfiehlt TOMAMI #2 (Tomate) kräftig-säurebetont - 90 ml...
Inhalt 90 Milliliter (111,00 € * / Liter)
9,99 € *