• von Profis empfohlen!
  • Lieferung in 1-3 Werktagen
  • 100% Qualität!
  • HOCHWERTIGE PRODUKTE
  • schneller Versand

Gebratenes Doradenfilet auf goldenem Pilawreis und Baby Pak Choi mit „Goldene Milch“

by Altes Gewürzamt

 

 

 

Das braucht Butcher Granny dafür: (4 Personen)

Dorade:
4 Doradenfilets (á 150 g)
Olivenöl
Butter
Mehl
Salz
weißer Pfeffer

Pilawreis:
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
100 g Butter
250 g Basmatireis
500 g Geflügelfond
10 g Goldene Milch (Gewürzmischung, Altes Gewürzamt – hier erhältlich bei Butcher Granny)
Salz
weißer Pfeffer

Pak Choi:
8-12 Baby Pak Choi
Olivenöl
Salz
weißer Pfeffer

Viele Zutaten, unter anderem vom Alten Gewürzamt, findest Du bei uns im Shop!

Schürze an und los! (Vorbereitungszeit ca. 1 Stunde) 

Für den Pilawreis die Schalotten und die Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schneiden. Anschließend Schalotte und Knoblauch in der aufschäumenden Butter anschwitzen. Den Reis, zwei Prisen Salz und die Gewürzmischung “Goldene Milch” dazu geben und weiter anschwitzen. Jetzt mit Geflügelfond angießen, aufkochen und bei niedriger Hitze mit Deckel für ca. 15 Minuten garen. Der Sud sollte so kräftig gewürzt sein wie später der fertige Reis schmecken soll. Die entgräteten Doradenfilets unter kaltem Wasser abwaschen und mit Küchenkrepp abtrocknen. Mit Salz und weißem Pfeffer von beiden Seiten würzen und auf der Hautseite leicht mehlieren. Die Filets in einer Pfanne mit Olivenöl auf der Haut anbraten. Sobald die Haut schön gebräunt ist die Filets umdrehen und am Ende der Garzeit die Butter hinzufügen und aufschäumen lassen. Mit der schäumenden Butter die Filets übergießen. Den Pak Choi je nach Größe der Länge nach halbieren oder vierteln und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz scharf anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen und knackig servieren.

Passende Artikel
Altes Gewürzamt - Goldene Milch - Gewürzmischung - 65g Altes Gewürzamt - Goldene Milch -...
Inhalt 0.065 KG (152,30 € * / KG)
9,90 € *