• von Profis empfohlen!
  • Lieferung in 1-3 Werktagen
  • 100% Qualität!
  • HOCHWERTIGE PRODUKTE
  • schneller Versand

Selbstgemachte Pizza

By Maldon Sea Salt

Dieses Pizzateigrezept ist unglaublich einfach zuzubereiten. Der Teig muss nur einmal gehen, bevor er verarbeitet werden kann. Der Pizzateig wird mit Tomaten, Mozzarella, Schinken, Parmesan und Wilder Rauke belegt. Sie können ihn aber mit beliebig vielen anderen Zutaten belegen!

 

 

 

Das braucht Butcher Granny dafür (4 Personen):

500 g starkes, helles Brotmehl
1 TL Maldon-Salz
300 ml lauwarmes Wasser
1 Päckchen Trockenhefe je 7 g
1 TL Streuzucker
2 EL Olivenöl
700 g Tomatensauce
2 Knoblauchzehen, gerieben
1 TL getrockneter Oregano
Schwarzer Pfeffer
100 g feiner Hartweizengrieß
100 g Schinken
250 g Büffelmozzarella
25 g Wilde Rauke
1 Prise getrocknete Chili-Flocken
Parmesan zum Hobeln
Etwas natives Olivenöl extra

Viele Zutaten, unter anderem von Maldon, findest Du bei uns im Shop!

Schürze an und los! (Zubereitungszeit ca. 40 + Gehzeit)

Zuerst den Pizzateig vorbereiten. Mehl in eine große Schüssel schütten, Maldon-Salz hineinstreuen und gut vermischen. Dann in die Mitte des Mehls eine Mulde drücken. In einem Krug das warme Wasser mit der Hefe, dem Zucker und dem Olivenöl vermischen und 3 Minuten ruhen lassen.
Nach 3 Minuten die Mischung in die Mehlmulde hinzugeben. Mit einem Holzlöffel das Mehl langsam in die feuchte Mischung einrühren. Sobald der Teig entsteht, mit den Händen kneten. Den Teig auf eine saubere Arbeitsfläche legen und weiter zu einem schönen Teig kneten. Dann weitere 10 Minuten kneten, bis sich ein weicher, geschmeidiger Teig formt.
Eine große Schüssel leicht einfetten, den Teig hineingeben und mit einer Klarsichtfolie abdecken. Die Schüssel an einen warmen Ort stellen und den Teig 1 Stunde gehen lassen, damit er sich verdoppelt.
Den Backofen auf 220 ºC vorheizen und entweder einen Pizzastein (falls Sie einen haben) oder ein großes Backblech in den Ofen schieben, damit es sich aufwärmt.
Während der Teig geht, die Tomatengrundsauce für die Pizza vermengen. Dazu in einer kleinen Schüssel die Tomatensauce, den geriebenen Knoblauch, den getrockneten Oregano und sehr viel Maldon-Salz und gemahlenen schwarzen Pfeffer vermischen. Dann zur Seite stellen.
Nach einer Stunde sollte sich der Teig verdoppelt haben. Anschließend die Klarsichtfolie entfernen, den Teig durchkneten, die Luft herausdrücken und nochmal kurz kneten. Dann den Teig in 4 gleich große Kugeln teilen.
Ein Stück Backpapier großzügig mit Hartweizengrieß bestreuen und darauf eine der Pizzakugeln bis zu einem Durchmesser von 25 cm ausrollen und dabei den Rand etwas dicker lassen, damit eine Kruste entsteht. Mit etwas Tomatensauce den Teig gleichmäßig dünn bestreichen und den Rand frei lassen. Mit Mozzarella-Stücken und Schinken belegen. Nun die Pizza auf dem heißen Blech in den Ofen schieben und 10 Minuten backen.
Die Pizza ist dann fertig gebacken, sobald die Kruste schön aufgeblasen ist und eine goldbraune Farbe angenommen hat und der Mozzarella-Käse flüssig geschmolzen ist. Die Pizza aus dem Ofen nehmen und Chili-Flocken, Parmesanspäne und frische Rauke darüber verteilen. Zum Abschluss die Pizza mit etwas nativem Olivenöl extra beträufeln und mit einer Prise Maldon-Salz und grobem schwarzen Pfeffer bestreuen. Die Pizza aufschneiden.

Guten Appetit!

Tags: Maldon, Pizza, Backen
Passende Artikel
Maldon - Sea Salt Flakes - 125g Maldon - Sea Salt Flakes - 125g
Inhalt 0.125 KG (23,90 € * / KG)
2,99 € *
TENUTA SANT'ILARIO - Elio Classico Olivenöl - 250 ml TENUTA SANT'ILARIO - Elio Classico Olivenöl -...
Inhalt 0.25 Liter (39,60 € * / Liter)
9,90 € *
TENUTA SANT'ILARIO - Basilikum auf Olivenöl - 250 ml - Mike Süsser empfiehlt TENUTA SANT'ILARIO - Basilikum auf Olivenöl -...
Inhalt 0.25 Liter (39,60 € * / Liter)
9,90 € *